Zwetschgenroulade mit Mandelsplitter

Rouladen

  • Drucken
Recipe Image
Zutaten für 1 Roulade
  • Für den Biskuit
  • 5 Ei(er)
  • 100 g Zucker
  • 80 g Weissmehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 Prise(n) Salz
  • Für die Füllung
  • 250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt
  • 250 g Mascarpone
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise(n) Zimt
  • 125 ml Vollrahm
  • 200 g Zwetschgen, entkernt
  • Mandelsplitter
Zubereitung
1.
Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2.
Für den Biskuit: Eier mit Zucker schaumig rühren. Mehl mit Kakaopulver und Salz vermengen und unter die Masse heben.
3.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.
4.
Für die Füllung: QimiQ glatt rühren. Mascarpone dazugeben und galtt rühren. Zucker und Zimt dazumischen. Geschlagenen Rahm unterheben. Zwetschgen unter die Creme mischen.
5.
2/3 der Creme auf dem Biskuit verteilen, einrollen und die restliche Creme auf der Roulade verteilen. Mindestens 4 Stunden kühlen.
6.
Mit Mandelsplitter dekorieren und servieren.

Nährwerte pro Rezept

Brennwert 16712 kJ
Kalorien 4001 kcal
Protein 13 g
Kohlenhydrate 15 g
Fett 77 g
Cholesterin 2278 g

Nährwerte pro 100g

Brennwert 1498 kJ
Kalorien 359 kcal
Protein 2 g
Kohlenhydrate 2 g
Fett 7 g
Cholesterin 205 g