Baba Ghanoush mit Pita Brot


  • Drucken
Recipe Image
Ingrédients pour 10 portions
  • Für den Aufstrich
  • 125 g QimiQ Base crème, non réfrigéré
  • 700 g Aubergine/Melanzani
  • 75 g Tahini [Sesampaste]
  • 35 g Knoblauch
  • 85 ml Jus d’un citron
  • 25 g Olivenöl Extra Vergine
  • 6 g Kreuzkümmel, gemahlen
  • Sel
  • Poivre
  • 25 g Persil, coupé
  • 100 g Kalamata Oliven
  • Für das Pita Brot
  • 25 g QimiQ Base crème,
  • 7 g Trockenhefe
  • 330 ml Eau, tiède
  • 5 g Kristallzucker
  • 420 g
  • Sel
Préparation
1.
Für den Aufstrich: Aubergine waschen und halbieren. Haut mit einer Gabel mehrmals einstechen und auf dem Grill bei offener Flamme auf beiden Seiten kurz grillen.
2.

Anschließend im vorheizten Backofen bei 180°C (Umluft) weich garen. Aubergine häuten und zur Seite stellen.

3.

Ungekühltes QimiQ Classic, Tahini Paste, Knoblauch, Zitronensaft, ¾ Olivenöl, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und fein pürieren.

4.
Aubergine und etwas Petersilie dazugeben und untermengen, so dass die Zutaten vermischt werden aber nicht püriert.
5.
In eine Servierschale geben und mit Oliven und gehackter Petersilie garnieren und mit Olivenöl beträufeln.
6.

Für das Pita Brot: Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Zucker und ungekühltes QimiQ Classic dazugeben und gut verrühren.

7.
Mehl und Salz dazugeben und gut verkneten.
8.
Teig in Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 30 Minuten gehen lassen.
9.
Teigstücke zu runden Fladen dünn ausrollen.
10.

Im vorgeheizten Backofen bei 250° C (Umluft) ca. 4 Minuten backen bis das Brot sich aufbläht.

11.
Warmes Pitabrot mit dem Aufstrich servieren.