Roquefortmousse mit karamellisierten Birnenscheiben

Vorspeisen, Beilagen

  • Drucken
Recipe Image
Zutaten für 6 Portionen
  • Für das Roquefortmousse
  • 250 g QimiQ Whip, gekühlt
  • 200 g Roquefort, klein gewürfelt
  • 100 ml Milch
  • 60 g Walnüsse, gehackt
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 EL Apfelessig
  • 6 Scheiben Roggentoastbrot
  • Für die karamellisierten Birnenscheiben
  • 2 Birne(n), in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 g Staubzucker
Zubereitung
1.

Für das Roquefortmousse: Alle Zutaten (außer den Walnüssen) mit einem Stabmixer pürieren. In einen Rührkessel geben und bis zum gewünschten Volumen aufschlagen. Walnüsse untermischen.

2.

Aus dem Toastbrot mithilfe von Dessertringen Kreise ausstechen und in einer heißen Pfanne beidseitig bräunen. Brot in die Dessertringe geben und das Mousse darauf verteilen. Mindestens 4 Stunden gut durchkühlen lassen.

3.
Für die karamellisierten Birnenscheiben: Olivenöl in einer Pfanne leicht erhitzen, Birnenscheiben einlegen und mit Staubzucker bestreuen. Leicht karamellisieren lassen.
4.

Roquefortmousse aus den Formen nehmen und mit karamellisierten Birnenscheiben anrichten. Mit gehackten Walnüssen garnieren und servieren.

Nährwerte pro Rezept

Brennwert 15238 kJ
Kalorien 3635 kcal
Protein 4 g
Kohlenhydrate 6 g
Fett 5 g
Cholesterin 252 g

Nährwerte pro 100g

Brennwert 2454 kJ
Kalorien 586 kcal
Protein 1 g
Kohlenhydrate 1 g
Fett 1 g
Cholesterin 41 g